HTC Vigor und Tablet Puccini könnten heute enthüllt werden

6. Oktober 2011, 15:57
24 Postings

Spekulationen rund um Android-Smartphone und Tablet

Kurz nachdem das HTC Rhyme am 20. September in New York präsentiert wurde, hatte man begonnen, Einladungen für einen weiteren Enthüllungs-Event - diesmal in Europa - auszuschicken. Was am Donnerstag, den 6. Oktober, in London präsentiert wird, darüber hüllt sich HTC noch in Schweigen. Die Spekulationen um die Europa-Version des Rhyme - namens HTC Vigor - verdichteten sich aber in letzter Zeit.

Ausstattung

Vigor soll auf Android 2.3.4 aka Gingerbread laufen, und zunächst die Version 3.0 der üblichen Sense-Oberfläche bekommen. Das Smartphone soll mit einem 1,5 GHz Dual-Core-Chip sowie einem 1 GB Arbeitsspeicher ausgestattet und ein 4,3-Zoll-Touchdisplay mit der Auflösung von 720x1.280 Pixel aufweisen. Außerdem bringt es eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine Frontkamera für Video-Telefonie mit.

Beats-Audio-Technologie

Darüber hinaus soll Vigor über die Beats-Audio-Technologie, bereits vom HTC Sensation XE bekannt, verfügen. Laut Hersteller handelt es sich dabei um die Klangwiedergabe in Tonstudioqualität. Welche Mobilfunkstandards das in London vorgestellte Smartphone unterstützt, ist noch unklar. Höchstwahrscheinlich wird es mit UMTS und HSPA, GPRS, WLAN, Bluetooth und GPS für Navigation ausgestattet sein.

Tablet Puccini?

Die Gerüchte über das HTC Tablet Puccini, das ebenfalls in London das Licht der Welt erblicken soll, halten sich weiter. Wir sind gespannt, was HTC für uns am 6. Oktober bereithält und sind vor Ort dabei. (ez, derStandard.at, 6.10.2011)

  • So könnte das HTC Vigor aussehen.
    foto: htcsource.com

    So könnte das HTC Vigor aussehen.

Share if you care.