#198: Karambolage

    19. September 2011, 13:26
    posten

    „Billard spielt man mit dem Queue und nicht mit dem Schwanz.“

    In einem schummrigen Lokal erzählt Judit, die Billardspielerin, der Barfrau Lilo ihre Geschichte. Es ist die Geschichte eines Bewusstwerdungsprozesses und vieler Karambolagen: Vor ein paar Jahren lernt Judit den Halbstarken Ernstl kennen, der ihr die Grundbegriffe des Billardspielens beibringt. Um über Enttäuschungen und Karambolagen in ihrem Privatleben hinwegzukommen, wird das Spiel zu ihrer Leidenschaft. Judit trainiert wie eine Besessene, bis sie schließlich als erste Frau ein großes Turnier gewinnt. Mehrere Tage sind seit Beginn der Erzählung vergangen. Judit und Lilo, die beiden so verschiedenen Frauen, sind Freundinnen geworden. Doch da erscheint der King. Er ist der beste Billardspieler der Gegend. Die letzte entscheidende Karambolage bahnt sich an...

    Regie: Kitty Kino

    Sie werden zum STANDARD-Shop weitergeleitet. Bestellung, Versand und Verrechnung werden von Hoanzl durchgeführt. Beim STANDARD-Shop registrierte STANDARD-Abonnenten zahlen ab der ersten DVD keine Versandkosten.

    • Artikelbild
    Share if you care.