Italienische Invasion in Manchester

28. Mai 2003, 16:11
posten

Tifosi mit dutzenden Flugzeugen zum Finalspiel

Rom - Italienische Tifosi wurden am Mittwoch von einer regelrechten Flieger-Armada zum Finale in der Fußball-Champions-League zwischen Juventus Turin und AC Milan nach Manchester gebracht. Allein vom Mailänder Airport hoben 46 Flugzeuge in Richtung britische Insel ab. Probleme gab es allerdings für eine Gruppe von rund 260 Juve-Fans, die bis zu 2.000 Euro für Flug und Matchkarte bezahlt hatten und in Rom vorläufig vergeblich auf ihre Charter-Maschine warteten. (APA/Reuters)
  • Artikelbild
Share if you care.