Uni-Lehrgang für Markt- und Meinungsforschung

12. September 2003, 16:32
posten
Das Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien bietet ab Oktober dieses Jahres wieder ein Kurzstudium für angehende Markt- und Meinungsforscher an. Der viersemestrige Universitätslehrgang richtet sich an Studierende und Post Graduates, die eine maßgeschneiderte Berufsausbildung für den Bereich Markt- und Meinungsforschung bzw. Zusatzqualifikationen für den Einstieg in Marketingberufe suchen.

Der von renommierten Fachleuten und Top-Kräften der Branche praxisgerecht aufbereitete Lehrstoff wird an jeweils zwei Abenden pro Woche in insgesamt acht Wochenstunden vermittelt, zusätzlich ist ein vierwöchiges Praktikum vorgesehen. Die Kursgebühren belaufen sich auf Euro 727.--/Semester. Die Absolventen dieses Universitätslehrganges schließen mit dem Titel "akademische(r) Markt- und MeinungsforscherIn" ab.

Neue Medien, Marketing und Business English

Der neue Kurs wird zusätzlich zum Basisprogramm die Themen-Schwerpunkte "Neue Medien/Internet/IT" sowie "Marketing und Marktkommunikation im europäischen Binnenmarkt" behandeln und dazu ergänzend "Business English (für Marktforscher)" anbieten.

Seit der Gründung dieses Universitätslehrganges vor 14 Jahren haben rund 280 Absolventen beruflich Fuß fassen können und bekleiden Jobs in Markt- und Meinungsforschungsinstituten, in Werbe- oder PR-Agenturen, im Marketing oder der betrieblichen Marktforschung. Die akademische Qualifikation als Marktforscher gilt mittlerweile als anerkannteste Voraussetzung für den Einstieg in die stark expandierende Branche der "Marktkommunikation".

- unter der Wiener oder über e-mail anmelden bzw weitere Informationen anfordern.

Link univie.ac.at/mmf

Anmeldung bis 15.7.2003
Montags 15.30 Uhr - 17.30 Uhr
Telefon: +43 1 4277-48326
Email: Rolanda Obermair

Share if you care.