Der UNISTANDARD sucht MitarbeiterInnen

27. Juli 2011, 10:30
32 Postings

Für die viermal jährlich erscheinende STANDARD-Studierendenbeilage UNISTANDARD werden redaktionelle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht. Tätigkeitsbeginn: Anfang September 2011.

Tätigkeitsbereich:

Redaktionelle Mitarbeit beim UNISTANDARD: Recherche, Teilnahme an Pressekonferenzen, Interviews, Verfassen von Texten im Themenbereich Studium, Studierende, Universität. Entlohnung nach verlagsüblichem Zeilenhonorar.

Anforderungen:

  • derzeit Studium an einer Universität
  • erste journalistische Erfahrungen
  • gute Allgemeinbildung und vertieftes Interesse im Bereich Universitätspolitik
  • sprachliches Talent und Rechtschreibkenntnisse
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse an kritischem Qualitätsjournalismus und vielfältigen Blickwinkeln

Bewerbungsunterlagen:

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Artikel oder Kommentar zu einem frei gewählten Thema (maximal 3000 Zeichen)
  • Kopien bereits verfasster Texte
  • Kopien von Zeugnissen

Bewerbungsfrist: 24. August 2011
Bewerbungen an: Tanja.Traxler@derStandard.at

  • Artikelbild
    foto: standard/cremer
Share if you care.