Wenn es Hüte regnet

19. Juli 2011, 09:49
posten

Ein prunkvolles "Opernair" in den Ruinen von Gars am Kamp: Karel Drgac hat Georges Bizets "Carmen" mit starken Stimmen inszeniert

Gars am Kamp - Da fliegt mir doch der Hut weg! Nämlich dem Bassbariton Thomas Weinhappel als Stierkämpfer Escamillo in Georges Bizets Oper Carmen, wenn er bei seinem Auftrittslied den Torerohut in hohem Bogen über die Burgmauer der Babenbergerruine von Gars am Kamp schmeißt. Und ein ganzer Regen von Hüten ergießt sich schließlich im Schlussbild über die Leiche des Sergeanten und Deserteurs Don José: Nach dem Mord an Carmen wird Don José von deren Zigeunerfreunden erdolcht, während Escamillo auf der anderen Seite der Mauer über den Stier triumphiert und der Chor die Hüte fliegen lässt.

Seit 22 Jahren schon ist die romantische Ruinenkulisse im Waldviertel Schauplatz eines "Opernair", gegründet und seit damals ununterbrochen von Karel Drgac geleitet, Intendant, Regisseur und Bühnenbildner in Personalunion. Dreimal schon hat er in diesem Rahmen die Carmen inszeniert, heuer wohl am prunkvollsten, vor allem was die von Josef Jelinek entworfenen Kostüme und die von Jiri Kyselak choreografierten Balletteinlagen angeht.

Zwei Freiheiten nimmt sich Drgac: zum einen die theatralische Hinrichtung Don Josés, zum anderen einen Leichenzug mit dem Sarg von Don Josés Mutter. Ansonsten ist diese Carmen zu 100 Prozent originalgetreu, auch was den Sound betrifft: nämlich ohne jede Verstärkeranlage, dafür mit starken Stimmen. Viktoria Vizin, Premierenbesetzung der Titelpartie und ansonsten an den großen Häusern der Welt zu Gast, ist ein wahrer Glücksgriff - von ihrer Ausstrahlung, ihrer Schauspielkunst und ihrem Stimmumfang eine Carmen schlechthin. (Harald Steiner, DER STANDARD - Printausgabe, 19. Juli 2011)

Termine: 22., 23., 24., 29., 30., 31. Juli, 5., 6., 7. August, Beginn jeweils 20.00, Karten: 01/319 39 39

  • Viktoria Vizin als eindrucksvolle Carmen in der gleichnamigen Oper von Georges Bizet.
    foto: festspiele gars

    Viktoria Vizin als eindrucksvolle Carmen in der gleichnamigen Oper von Georges Bizet.

Share if you care.