Wiener Wohnen lässt Tauben zu Wort kommen

15. Juli 2011, 13:01
15 Postings

Neuinszenierung der Roten Bank durch Unique

Mit einer Neuinszenierung der Roten Bank durch Unique geht die Service- und Informationsoffensive von Wiener Wohnen in die nächste Runde. Die aktuelle Kampagnenwelle von Wiener Wohnen thematisiert die Bedeutung der Gemeindebau-Hausordnung und deren Einhaltung durch die Bewohner. Auf der roten Parkbank haben diesmal zwei Tauben Platz genommen. Auf diese Weise soll in Anzeigen und auf Plakaten darauf hingewiesen,"dass die Einhaltung der 'Spielregeln' für ein harmonisches Miteinander und damit für mehr Lebensqualität unerlässlich ist", heißt es in einer Aussendung.  Außerdem ist die rote Bank auch in der Stadt unterwegs: in Überlänge als Komplettbeklebung eines ULFs und als Heckbeklebung von Bussen. (red)

Credits
Auftraggeber: Stadt Wien Wiener Wohnen | Marketing: Nicole Romen-Kierner | Agentur: UNIQUE / Studio Robert Hollinger | Beratung: Matthias Müller, Markus Pantschier | Foto: Dieter Steinbach

  • Artikelbild
    foto: unique
Share if you care.