App verwandelt iPad in Star Trek PADD

13. Juli 2011, 15:08
68 Postings

Trekkies können die Datenbank von Startrek.com am iPad im typischen LCARS-Interface von Next Generation durchforsten

Nicht nur das Design von Apples iPad erinnert an das PADD (Personal Access Display Device) aus der TV- und Filme-Serie Star Trek. Die offizielle Start Trek PADD App von CBS bringt nun auch die Benutzeroberfläche der futuristischen Geräte auf das Tablet.

LCARS-Interface

Mit Star Trek PADD steht die Datenbank von Startrek.com auf dem iPad zur Verfügung. Trekkies finden hier Informationen zu den TV-Episoden, Aliens, Technologien, Raumschiffen und Schauplätzen. Auch zwei selbstlaufende Diagnose-Modi mit schematischen Darstellungen der U.S.S. Enterprise NCC-1701-D werden geboten. Bei der Benutzeroberfläche handelt es sich um das LCARS-Interface aus der TV-Serie Star Trek: Next Generation, Soundeffekte und Stimme inkludiert. Daneben werden auch News der offiziellen Star Trek Facebook-Fanpage und des Twitter-Feeds eingebunden.

Vorerst stehen über die App noch nicht alle Informationen aus dem Star Trek-Umfeld zur Verfügung. Die Entwickler wollen die App jedoch laufend erweitern. Star Trek PADD steht im App Store um 3,99 Euro zur Verfügung.

Communicator und Logbuch

Das Star Trek PADD ist nicht die einzige App für Trekkies. So bietet CBS auch eine Communicator App für iPhone und Android an. Captain's Blog zählt gar zu einer der ersten iPads Apps überhaupt. Nutzer können darüber im Logbuch-Stil Updates auf Facebook und Twitter veröffentlichen.

Tricorder

Android-Smartphones lassen sich in einen Tricorder verwandeln, dem Diagnose-Gerät der Sternenflotte, und damit tatsächlich Beschleunigung, Gravitations- und Magnetfelder, Akustik sowie Mobilfunk- und WLAN-Signale messen lassen. Die App ist kostenlos im Android Market erhältlich, wird jedoch nicht mehr aktualisiert. Alternativ gibt es auch die kostenpflichtige App Tricorder TR-580 für iOS und Android, die jedoch keine realen Funktionen bietet. (br/derStandard.at, 13. Juli 2011)

  • Star Trek PADD bringt das typische Interface der Serie Star Trek: The Next Generation auf das iPad.
    screenshot: cbs

    Star Trek PADD bringt das typische Interface der Serie Star Trek: The Next Generation auf das iPad.

  • Über die App haben Trekkies Zugriff auf die Datenbank von startrek.com
    screenshot: cbs

    Über die App haben Trekkies Zugriff auf die Datenbank von startrek.com

Share if you care.