Boxen-Stopp

15. Dezember 2003, 16:42
posten

Die Akustik-Künstler von Bang & Olufsen stellten ihren beeindruckenden Lautsprecher BeoLab 5 vor, an dessen Power über 20 Jahre getüftelt wurde

foto:bang & olufsen
Bild 1 von 9

Beo Vision1 (1999), BeoLab1 (1999)

Es grummelt hinter dem schwarzen Vorhang, dann ist es still, ehe - potz Blitz! - zwei höhe Töne in der Art eines Murmeltierpfiffs die kurze Ruhephase beenden. Jetzt könnte es alles Mögliche sein, das da hinter der Stoffwand abgeht: ein Symphonieorchester, eine Heavy-Metal-Band, eine Humtata-Kapelle, ein Streichquartett. Doch für alle vier ist eindeutig zu wenig Platz, und so gibt Peter Dalm, Managing Director Central Europe von Bang & Olufsen, das Kommando "Vorhang auf".

Share if you care.