Ein Imperium für alle: Offene Civilization World Beta auf Facebook

7. Juli 2011, 13:43
88 Postings

Den Ableger der Spieleserie Civilization kann man jetzt auch online spielen

Fans der Spielereihe Civilization haben nun die Chance auf Facebook an der offenen Beta von Civilization World mitzumachen. Die einzige Bedingung dafür ist die Mitgliedschaft im sozialen Netzwerk.

Die grafische Umsetzung kann man natürlich nicht mit einem PC-Spiel vergleichen, ist aber ok. Allerdings kann das Programm beim Scrollen über die Spielewelt zu ruckeln beginnen und auch vor Abstürzen ist man nicht sicher. Plötzlich kann man sich auf dem Starbildschirm wieder finden oder das Spiel bleibt einfach stecken.

Einsteigerfreundlich

Das Gameplay ist sehr Einsteigerfreundlich. Behutsam wird man in die Welt von Civilization eingeführt und schon bald kann man damit beginnen sein Imperium aufzubauen. Dennoch kritisieren einige Spieler im Civilization World Forum, dass das Spiel zu sehr an Casualgames wie Farmville erinnert oder dass man sich Siedlungen von unbekannten Mitspielern soll.

Dabei darf man nicht vergessen, dass sich das Spiel noch in der Betaphase befindet und es sich bis zum eigentlichen Release noch verändern und verbessern kann. Eine Funktion scheint allerdings schon fertig programmiert zu sein, die Zahlungsfunktion. Das Spiel ist zwar grundsätzlich kostenlos, man kann sich allerdings um 8,35 Euro mit rund 160 Civbucks versorgen, die einem im Spiel weiterhelfen können. (soc)

  • Mit Civilization World kann man in Facebook ein Imperium aufbauen
    foto: derstandard.at

    Mit Civilization World kann man in Facebook ein Imperium aufbauen

Share if you care.