Urlaub mit Kunsthandwerk und Tradition

5. Juli 2011, 12:16
posten

Plattform will Österreich als Urlaubsziel für "schöpferische Seelen" stärker positionieren - Von Mal- über Gitarrenkurse bis Entspannungsworkshops und Möbelrestauration

Wien - Vom Filzen bis zur Waldpädagogik: Regionales Kunsthandwerk und weltbekannte Traditionen in Verbindung mit kulinarischen Besonderheiten und Urlaubsgenuss will die neue Plattform "Kreativ Reisen Österreich" forcieren. Das Projekt der heimischen Tourismuswirtschaft versteht sich als Kooperation unterschiedlichster Urlaubs- und Kulturanbieter in Österreich, die eine "inspirierende Auszeit für schöpferische Seelen" bereitstellen wollen, wie es in einer Presseaussendung heißt. Präsentiert wurden die unterschiedlichen Tätigkeiten und Angebote heute, Dienstag, u.a. vom Vereins-Obmann Helmut Paschinger in der Wiener Porzellanmanufaktur im Augarten, denn auch das Bemalen dieser Traditionsmarke ist Bestandteil des Projekts.

Derzeit sind 44 Programmgestalter mit von der Partie: Die Kunsttischlerei Potzmann im burgenländischen Litzelsdorf bietet Anleitungen zum adäquaten Restaurieren alter Möbel, in Neumarkt an der Raab gibt es im Rahmen von einwöchigen Künstlerkursen unterschiedlichste Richtungen zu erlernen, von Gipsy-Swing über Malerei bis zu Druckgrafik. In Wien gibt es neben Anleitungen zum rücken- und schulterentspannten Kulturgenuss auch fotografische Entdeckungsrundgänge durch die touristischen Sehenswürdigkeiten zu buchen, die dem Können der Hobbyfotografen angepasst sind.

Ein wesentlicher Bestandteil der Angebote ist auch regionales Handwerk, von Filzen und Waldpädagogik über Bäckerkurse bis zu den Feinheiten der Käseerzeugung. In Tirol darf geschnitzt und der Bildhauer im Urlaubsgast entdeckt werden, das Salzkammergut bietet Tanzworkshops und Brauchtumsseminare. Angeboten werden die künstlerischen Tätigkeiten in Kombination mit Hotelpackages derzeit in Wien, Burgenland, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg und Tirol.

Mit dem Projekt "wird dem Trend nach Aktiv- und Kurzurlauben mit professioneller Angebotsinszenierung und Vermarktung entsprochen", wie Projektleiterin Elena Paschinger in der Aussendung zitiert wird. Die derzeit über 100 maßgeschneiderten Angebote sollen speziell für auslastungsschwache Zeiten Akzente setzen und den Ganzjahrestourismus fördern.

  • Informationen: kreativreisen.at
    foto: k & k seminarhotel geras / kreativ reisen österreich

    Informationen: kreativreisen.at

Share if you care.