Facebook und Skype planen gemeinsamen Videochat

2. Juli 2011, 13:22
43 Postings

Nächste Woche soll das neue Feature vorgestellt werden

Wie der WebStandard berichtete, plant Facebook ein geheimnisvolles, neues Feature. Nun ist die Katze aus dem Sack. Es soll ein Videochat sein, den man im Browser ausführen kann. Die Technologie dafür kommt von Skype und wird auch eine Desktop-Komponente enthalten. Es ist allerdings noch nicht klar, ob die Nutzer dafür Skype bereits installiert haben müssen oder ob man ein weiteres Programm herunterladen muss. Die beiden Produkte werden auf jeden Fall stark miteinander verbunden sein.

Nicht zum ersten Mal

Das ist nicht die erste Zusammenarbeit zwischen Facebook und Skype. So konnte man schon seine Skype-Kontakte in Facebook integrieren, bzw. haben Nutzer der VoIP-Software die Möglichkeit ihren Freunden im sozialen Netzwerk zu folgen und mit ihnen zu chatten.

Vorteile für beide Partner

Die Zusammenarbeit kommt für Facebook zur rechten Zeit. Hat doch die neu gestartete Konkurrenz, Google+, bereits einen Videochat integriert. Auch für Skype könnte die Partnerschaft von Vorteil sein, hat doch Facebook fast sieben Mal so viele Nutzer wie der VoIP-Anbieter.
Am 6. Juli soll das neue Produkt bei einer Pressekonferenz in Seattle vorgestellt werden. (soc)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Schon bald soll man auf Facebook Auge in Auge chatten können

Share if you care.