Top Ten: Wo junge Frauen und Männer arbeiten wollen

Ansichtssache13. Juli 2011, 10:51
60 Postings

Eine Studie des Beratungsunternehmens Universum Communications erfasste die Vorlieben junger Wirtschafts- und IT-Studenten

Red Bull und Google sind die attraktivsten Arbeitgeber für österreichische Wirtschaftsstudenten (Männer und Frauen gemeinsam), an dritter Stelle folgt die Österreichische Nationalbank. Die Ansichtssache differenziert nachfolgend die Top-Arbeitgeber weiblicher und männlicher Studenten, erhoben vom Beratungsunternehmen Universum Communications. Befragt wurden Wirtschafts- und IT-Studenten.

Bild 1 von 10

Platz eins


Red Bull ist der Wunsch-Arbeitgeber Nummer Eins bei weiblichen und männlichen Wirtschaftsstudenten.

 

Bei den IT-Studenten führen Google (Männer) und Siemens Österreich (Frauen)

Share if you care.