Was New York von Peking lernen kann

Das Fahrrad dient in China nicht nur als Verkehrsmittel, sondern auch als fahrende Zoohandlung, Friseurladen oder Lokal - Fahrradkulturen im Vergleich

Bild 1 von 11»
foto: apa/diego azubel

Aus der Not eine Tugend machen: Die Kreativität der Chinesen im Umgang mit ihren Fahrrädern ist kaum zu übertreffen. Das Fahrrad ist fixer Bestandteil des Alltags und bewegt nicht nur Menschen, sondern auch Waren und Dienstleistungen.

weiter ›
Share if you care