Android-Handy LG Optimus 3D bei T-Mobile

29. Juni 2011, 10:39
1 Posting

Mit entsprechendem Vertrag ab 0 Euro erhältlich – Android-Smartphone auch bei Orange im Angebot

Neben Orange bietet nun auch T-Mobile das Android-Smartphone Optimus 3D von LG an. Der Provider wird das Smartphone ab 15. Juli mit entsprechendem Vertag ab 0 Euro ausliefern. Mit dem Optimus-Modell können Nutzer 3D-Videos aufnehmen und sie ohne Brille auf dem 4,3 Zoll großen Display ansehen.

3D ohne Brille

Kern des Optimus 3D ist ein 1 GHzs schneller OMAP4 Dual-Core-Prozessor. Die Dual-Lens-Kamera verfügt über eine Auflösung von 5 Megapixeln. Die Videos können über HDMI und DLNA auf kompatible Geräte übertragen werden. Das Handy kann sowohl bei Orange als auch bei T-Mobile aktuell reserviert werden. Der WebStandard hat das Gerät bereits Anfang des Jahres ausprobiert.

Evo 3D

Neben dem Optimus 3D kommt in Österreich im Juli auch das Evo 3D von HTC auf den Markt (wir berichteten). Wie beim LG-Modell kann man damit 3D-Aufnahmen auch am Display ohne Brille ansehen. Das HTC-Gerät kostet rund 700 Euro ohne Vertrag. Das Optimus 3D ist ohne Vertrag um 600 Euro erhältlich. (br)

  • LG Optimus 3D
    foto: birgit riegler

    LG Optimus 3D

Share if you care.