Opera 11.50 bringt Widgets auf Browser-Startseite

28. Juni 2011, 11:20
3 Postings

Auch Design, Rendering- und Grafik-Engine in neuer Version überarbeitet

Opera hat seinen gleichnamigen Browser in Version 11.50 veröffentlicht. Das Update bringt unter anderem Widget-ähnliche Erweiterungen für die Schnellauswahl. Damit werden beispielsweise live aktualisierte Nachrichten, Aktienkurse oder Sportergebnisse auf der Startseite des Browsers angezeigt.

Performance-Verbesserungen

Aktuell stehen 49 Erweiterungen für die Schnellauswahl zur Verfügung. Daneben werden ab der neuen Version über die Synchronisierungs-Funktion Opera Link nun auch Passwörter zwischen Browser-Installationen auf verschiedenen Geräten abgeglichen. Auch am Design haben die Entwickler  gefeilt, die Rendering-Engine aktualisiert und die Grafik-Engine überarbeitet. Damit sollen CSS- und SVG-Seiteninhalte schneller dargestellt werden.

Neue Entwickler-Tools

Für Entwickler erweitert Opera 11.50 den HTML5-Support um einen Sitzungsverlauf mit Navigation, W3C Datei-API, Klassenlisten und -Elemente. Die neue Version kann ab sofort für Windows, Mac und Linux heruntergeladen werden. (red)

  • Opera 11.50 bringt Widget-ähnliche Erweiterungen für die Speed Dial-Startseite
    foto: opera

    Opera 11.50 bringt Widget-ähnliche Erweiterungen für die Speed Dial-Startseite

Share if you care.