Saatchi-Showcase: Heimisches Video bei Musikvideos unter den besten zehn

24. Juni 2011, 01:58
2 Postings

Das Video von Antonin Pevny für Moby ist unter den Finalisten, gedreht wurde es in Zwentendorf - Eingereicht wurden 600 Arbeiten

Saatchi & Saatchi's "New Director's Showcase" wird jedes Jahr hier in Cannes mit Spannung erwartet und zählt zu den am besten besuchten Veranstaltungen, die Plätze im Grand Auditorium waren am Donnerstag heiß begehrt. Kein Wunder, hier werden auch die weltbesten Nachwuchsregisseure vorgestellt.

Der Wettbewerb wird seit 1991 durchgeführt, das Motto für heuer: "Hello Future". Als ein Teil des Bewerbs  wurden auch Musikvideos gekürt. Hier arbeitete Saatchi & Saatchi mit Musiker Moby und Vimeo zusammen, es galt, ein Video zu einem Song aus Moby's Album "Destroyed" zu drehen.

Unter die Finalisten hat es hier auch ein österreichischer Beitrag geschafft. Antonin Pevny's Video kam bei der "Music Video Challenge" aus rund 600 Einreichungen unter die besten zehn: 

AFTER from ANTONIN PEVNY on Vimeo.

Credits: Director, Cinematographer, Editor: Antonin B. Pevny | Cast: Elsa Guttmann, Hanna Hartl, Lorenz Ruprecht | Concept: Sinisa Vidovic & Antonin Pevny | Lighting Camera: Lukas Kronsteiner | Operators: Patrick Brandstaetter, Alex Papsch, HD Copter: Rudi Schneeberger | Costume: Kathie Heller | Makeup: Lisi Rameder | VFX: Lukas Schwarzkogler | Match Moving: Bernhard Gumpl | Postpro: Markus Seisenbacher | Making of: Florian Schwarz

Das Making of zum Video sehen Sie hier: Musik-Video - Moby - After, gedreht wurde in Zwentendorf.

Den Wettbewerb gewonnen hat der Mexikaner Alberto Gomez, hier das Siegervideo:

After - Moby from Alberto Gomez on Vimeo. (ae)

  • Saatchi & Saatchi's New Directors Showcase zum Ansehen.
    foto: screenshot

    Saatchi & Saatchi's New Directors Showcase zum Ansehen.

Share if you care.