Reden Buddhas auf CD-ROM

20. Mai 2003, 10:59
posten

"Wutlos in dieser Wütenswelt"

Für den vielfach geforderten Dialog zwischen den Religionen können die Lehrreden Buddhas jetzt auch auf CD-ROM studiert werden. Die Übersetzung durch den Wiener Indologen Karl Eugen Neumann (1865-1915) beruht auf den Reden, die der historische Buddha, Siddhartha Gautama vor mehr als 2.000 Jahren auf Pali gehalten hat, einer mit Sanskrit verwandten Sprache.

Inhalte

Freiheit von Not, Sorge und Leiden ist der rote Faden, der sich durch die Reden zieht – und damit eine vom christlichen Weltbild sehr verschiedene Vorstellung. Berührungspunkte mit dem Christentum gibt es aber durchaus, etwa wenn im "Buch der Priester" der Verzicht auf Macht und Gewalt gepredigt wird: "Wutlos in dieser Wütenswelt – Wehrlos in dieser Waffenwelt – Wunschlos in dieser Wunscheswelt" – hier kommt auch die einfühlsame Übersetzungsweise Neumanns zum Ausdruck.

Pfade

Die CD-ROM-Ausgabe hilft dabei, sich einen Weg durch die zahlreichen Wiederholungen der Texte zu bahnen und sie mit Hilfe von Markierungen und Notizen mit einer persönlichen Struktur zu unterlegen. Die in anderen umfangreichen Werken sonst so hilfreiche Volltextsuche scheitert hier aber gerade an den intensiven Wiederholungen – so dass nur geduldiges Lesen die Gedankenwelt Buddhas erschließt.

Anforderungen

Die in der Reihe der Digitalen Bibliothek erschienenen "Reden Buddhas" sind im Berliner Verlag Directmedia zum Preis von 24,90 Euro erschienen. Die Software benötigt einen Windows-PC (ab 95) und gibt sich ansonsten mit niedrigen Systemvoraussetzungen zufrieden. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.