Lehman: Kursziel für Erste Bank angehoben

29. Oktober 2003, 11:08
posten

"Overweight"-Empfehlung bestätigt - Bewertungsniveau günstig

Wien - Die Analysten der Investmentbank Lehman Brohters haben ihr Kursziel für die Aktien der Erste Bank nach den Erstquartalszahlen von 74 auf 76 Euro angehoben. Das absolute Potenzial sei begrenzt, die Aktien seien jedoch mit einem prognostizierten Kurs/Gewinn-Verhältnis (KGV) von 8,6 für 2004 günstig bewertet, so die Analysten. Die Gewinnschätzungen liegen für 2003 bei 4,8 und für 2004 bei 6,0 Euro je Aktie.

Die Erstquartalsergebnisse seien größtenteils im Rahmen der Erwartungen ausgefallen, heißt es in der Lehman Brothers-Analyse von Montag. Wichtige Ergebnisbeiträge erwarten die Lehman Brothers-Analysten vor allem von den Nettozinserträgen der Erste Bank-Tochter Ceska Sporitelna. (APA)

Share if you care.