Musikalische Entdeckungslust

9. Juni 2011, 18:08
posten

Inmitten grün gewellter Landschaft werden beim INNtöne Jazzfestival auf dem Buchmannhof (OÖ) neue Musikgrößen vorgestellt

Diersbach - Die Kirschen seien beinahe reif und die Schweine wohlauf, sie suchten im Wald nach Eicheln aus dem Vorjahr - noch nicht wissend, dass das nahende Inntöne-Festival, auf das Paul Zauner in seinen Aussendungen dergestalt einzustimmen pflegt, ihr Ende bedeutet.

Denn zu Pfingsten pflegt Zauner auf seinem Buchmannhof im Sauwald nahe Schärding zweierlei aufzutischen: Jazzige Klänge aus allen Richtungen und deftige Kulinarien aus dem eigenen Stall. Dem durchaus als einzigartig zu bezeichnenden, relaxten Flair dieses Events inmitten grün gewellter Landschaft ist es zuzuschreiben, dass die Inntöne längst auf ein Stammpublikum zählen können und Paul Zauner in der Programmierung unabhängig ist, sein Ohrenmerk auf hierzulande noch zu entdeckende Musiker richten kann.

Etwa auf den australischen Oud-Spieler Joseph Tawadros, der mit Gitarrist John Abercrombie Saitendialoge der ungewöhnliche Art anstimmen wird. Oder auf den kalifornischen Saxofonisten Azar Lawrence, der in der Nachfolge John Coltranes zu eigenem energetischem Profil gefunden hat. Bekannte Namen sind heuer rar, Pianist Kirk Lightsey, der im Quartett des Detroiter Altsaxofonisten Larry Smith auftreten wird, und Flügelhornist Herbst Joos sind zu nennen. Wie auch Aki Takase. Die 63-jährige Tastenmeisterin aus Osaka, die seit 1987 in Berlin lebt und mit Pianisten-Kollege Alexander von Schlippenbach verheiratet ist, hat zuletzt mit einer Reihe hochkarätiger Aufnahmen auf sich aufmerksam gemacht, in deren Rahmen sie das Oeuvre von Duke Ellington über Fats Waller bis hin zu Ornette Coleman auf funkensprühend sinnliche Art und Weise dekonstruierte und als Startrampen für freie Improvisationen nutzbar machte. Beim Inntöne-Festival wird Takase im Duo mit der aus Schanghai stammenden Shu Fengxia auftreten - ihres Zeichens Meisterin der Guzheng, der traditionellen chinesischen Wölbbrettzither. (Andreas Felber, DER STANDARD - Printausgabe, 10. Juni 2011)

10.-12. Juni., Buchmannhof, 4776 Diersbach

  • Die 63-jährige Tastenmeisterin Aki Tekase tritt heuer beim 
INNtöne-Jazzfestival in Diersbach auf.
    foto: inntöne

    Die 63-jährige Tastenmeisterin Aki Tekase tritt heuer beim INNtöne-Jazzfestival in Diersbach auf.

Share if you care.