Rekord-Teleskop lieferte erste erstaunliche Bilder

13. Juni 2011, 22:45
66 Postings

Neues Gerät der Europäischen Südsternwarte ist das weltgrößte seiner Art für den sichtbaren Spektralbereich

Bild 1 von 6
foto: eso/g. lombardi

Paris - Ein neues Teleskop der Europäischen Südsternwarte (ESO) hat bereits in seinem ersten Probebetrieb sein Potenzial mit erstaunlichen Bildern unter Beweis gestellt. Das VLT Survey Telescope (VST) auf dem Paranal-Plateau in der chilenischen Atacama-Wüste ist das weltweit größte Teleskop seiner Art für den sichtbaren Spektralbereich.

weiter ›
Share if you care.