Kugelgrill und Lagerfeuer

19. Juli 2011, 13:22
5 Postings

Ein neues Grill-Kochbuch verbindet Natur und Kulinarik

Das offene Feuer übt eine magische Anziehungskraft aus. Gab es damals nicht anderes als die Zubereitung direkt über den Flammen, ist dies heute wieder zur Besonderheit geworden. Essen in freier Natur - ob Picknick oder Grillfest - ist so beliebt wie nie.

Das neu erschienene Buch "Grillen und draußen essen" stellt Rezepte jenseits von Grillklassikern wie Würstchen und Kotelette vor. Denn: Beim Grillen kennt jede Region ihre eigenen Bräuche und Rezepte. Die vorgestellten Schmankerln stammen überwiegend aus Deutschland, aber auch aus Österreich ("Heurigensalat") und der Schweiz ("Rüblitorte").

Neben Speisen, die sich direkt über dem Grill und Lagerfeuer zubereiten lassen, finden sich im Buch auch Rezepte für ein gelungenes Picknick oder die Heurigenjause. Kochanleitungen für Beilagen, Saucen und Desserts sind ebenso im Buch zu finden, denn erst Beiwerk und Würze adeln ein Gericht und verwandeln so manch einfaches Fleischstück oder Gemüsegericht in eine richtige Delikatesse. (red, 19. Juli 2011)

  • Grillen und draußen essenvon Claudia DaiberDort-Hagenhausen Verlag176 Seiten, 20,60 Euro
    foto: verlag

    Grillen und draußen essen
    von Claudia Daiber
    Dort-Hagenhausen Verlag
    176 Seiten, 20,60 Euro

Share if you care.