Da macht sich aber einer unentbehrlich

8. Juni 2011, 16:43
180 Postings

Passat Variant will wieder der Maßstab in seiner Klasse sein

Bild 1 von 9
foto: werk

Das Ding fährt sich so fein, man glaubt es kaum, in einem simplen Passat zu sitzen. Erster und nachdrücklichster Eindruck demnach: VWs Mittelklasse macht mit dem Modellwechsel - der eigentlich "nur" ein sehr gründliches Facelift ist - einen echten Sprung in Richtung Premium, und das liegt nicht nur an einer Material- und Qualitätsanmutung im Interieur, die eigentlich die bisherigen Passat-Usancen sprengt. Das ganze Auto atmet Solidität in Reinkultur.

weiter ›
Share if you care.