Ansichtssache: Steve Jobs tritt mit "Lion", iOS5 und iCloud an

6. Juni 2011, 21:31
70 Postings
Bild 1 von 8

Eigentlich ist Juni der iPhone-Monat: Seit 2007, als die Urversion von Apples Handy erstmals in den Verkauf kam, fielen die jährlichen Updates seines Smartphones mit seiner großen Entwicklerkonferenz WWDC zusammen. Heuer ist alles anders: Montag konzentrierte sich Apple-Chef Steve Jobs ganz auf das Betriebssystem Lion für Macs sowie iOS 5 für iPhone und iPad - und ein neues Online-Service, iCloud.

Share if you care.