Futuristische Pumpe, gegen Zwangsprostitution

2. Juni 2011, 21:21
posten

Diese Woche wurde im HUB Vienna der Social Impact Award 2011, der größte österreichische Studierenden-Wettbewerb für Social Entrepreneurship, verliehen. Aus 84 eingereichten Konzepten von über 280 Studierenden aus ganz Österreich gingen fünf ganz unterschiedliche Sieger hervor. Nachfolgend stellen wir die Gewinnerprojekte in einer Ansichtssache vor.

Bild 1 von 6
foto: thomas kronsteiner

Diese Woche wurde im HUB Vienna der Social Impact Award 2011, der größte österreichische Studierenden-Wettbewerb für Social Entrepreneurship, verliehen. Aus 84 eingereichten Konzepten von über 280 Studierenden aus ganz Österreich gingen fünf ganz unterschiedliche Sieger hervor. Nachfolgend stellen wir die Gewinnerprojekte in einer Ansichtssache vor.

weiter ›
Share if you care.