Songs zum Frauentag

26. Mai 2011, 11:04
posten

Heute Abend: Konzert im Rahmen der Ausstellung "Feste.Kämpfe. 100 Jahre Frauentag"

"Recomposed" präsentiert heute Abend Songs zum Frauentag zwischen Elektronika, Spoken Word und Singer/Songwriter-Melodien im Rahmen der 100 Jahre Frauentag-Ausstellunf "Feste.Kämpfe"

Musik kann identitäts- und sinnstiftendes Ausdrucksmittel, kann narratives Werkzeug sein, welches das Erzählen (nicht-)erzählter Geschichten transportiert, die so auch Kontinuität wie Diskontinuität von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft herstellen.

Die unterschiedlichen Alltagswelten, Lebensweisen und politischen Kämpfe von Frauen sollen sich dabei auch in der Diversität der musikalischen Zugänge und Darbietungen, welche das Moment Musik zur Verfügung stellt, widerspiegeln - von Spoken Word, frickelnden Elektroniksamples, reduzierten Singer/Songwriter-Melodien bis zu performativen Elementen mit musikalischer Untermalung.

Es spielen Chra, Mieze Medusa und Stefanie Sourial. Kuratiert von Ulli Mayer. (red)

 

 

 


Termin

Donnerstag, den 26. Mai um 19 Uhr im Innenhof des Österreichischen Museums für Volkskunde, Laudongasse 15-19, 1080 Wien

Links

Feste. Kämpfe bis 30. Juni 2011

Wochenplanerin

  • Artikelbild
    foto: flyer recomposed
Share if you care.