Orange bietet Netbooks ab "0 Euro" an

25. Mai 2011, 12:38
22 Postings

Geräte von HP und Toshiba gibt es im Paket mit 15 GB-Datentarifen - Speed-Drosselung bei Überschreitung

Mobilfunkanbieter Orange bietet ab sofort Netbooks von Toshiba und HP im Paket mit Datentarifen an. Das Toshiba Mini NB500 gibt es zum Net&Book-Angebot für 25 Euro monatlich mit 15 GB Datenvolumen dazu.

Das HP Pavilion dm1-3185eg kostet einmalig 29 Euro, der 15 GB-Tarif schlägt mit 29 monatlich zu Buche. Nach Verbrauch der im Tarif inkludierten 15 GB pro Monat wird die Datentransfergeschwindigkeit auf max. 128 Kbit/ Sekunde gedrosselt. Die Vertragsbindung beträgt 2 Jahre.

Hardware

Das Toshiba Mini NB500 hat einen 10 Zoll Bildschirm (1024 x 600 px), 250 GB Speicher, 1 GB Arbeitsspeicher, arbeitet mit Windows 7 Starter und verfügt über eine integrierte Grafikauflösung von Intel, WLAN und einem Akku, der für bis zu 8 Stunden Energie liefert.

Der HP Pavilion dm1-31853g Notebook PC eignet sich mit einem 11,6 Zoll Display (1366 x 768 px), 2 GB RAM, 320 GB Festplattenspeicher und vollwertigem Windows 7 Home Premium für mobiles Arbeiten zu Hause und unterwegs. Mit einem Gewicht von 1,6 kg und einer Höhe von 21 mm, fällt das Multimedia-Gerät auch recht schlank aus. (zw)

  • HP Pavilion dm1-3185eg
    foto: hp

    HP Pavilion dm1-3185eg

  • Toshiba Mini NB500
    foto: toshiba

    Toshiba Mini NB500

Share if you care.