Neue Marketingleiterin für Regionalmedien Austria

24. Mai 2011, 13:22
2 Postings

Kerstin Traschler kommt von der "Presse" und übernimmt den Job von Hedi Breit

Wien - Kerstin Traschler (33) begann 2002 nach dem Studium der Publizistik als Marketing- und PR-Assistentin bei Zielpunkt. 2005 wechselte sie ins Marketing der "Presse" und übernahm 2007 die Werbeleitung. Ab Juli verantwortet sie nun die Bereiche Marketing und Kommunikation der Regionalmedien Austria AG (RMA) und meint dazu: "Die RMA ist ein Unternehmen mit großem Potential. Es ist für mich eine äußerst spannende und herausfordernde Aufgabe, künftig die Kommunikation, das Marketing und die Markenpositionierung der Regionalmedien Austria AG aktiv mitgestalten zu können."

Hedi Breit (35), die bisherige Marketingverantwortliche, verlässt Anfang Juli das Unternehmen und wechselt in die Selbständigkeit. (red)

  • Kerstin Traschler.
    foto: rma

    Kerstin Traschler.

Share if you care.