Twitter schluckt Tweetdeck für 40 Mio. Dollar

24. Mai 2011, 11:31
posten

PR-Abteilung will "Gerüchte nicht kommentieren"

Twitter übernimmt TweetDeck, den von vielen Usern bevorzugten Desktop Client des Mikroblogs. Die Kaufsumme beträgt 40 Millionen US-Dollar, will CNN Money von unternehmensnahen Quellen erfahren haben. 

No comment

Im vergangenen Monat kursierten bereits Übernahme-Gerüchteum Tweetdeck. Auch die Summe wurde auf ca. 40 bis 50 Mio. Dollar geschätzt. Am Montag unterzeichneten die Beteiligten nun  den Vertrag, heißt es. Die PR-Abteilung der Firma @twitterglobalpr ließ über ihre Twitter-Wall verkünden, dass man Gerüchte nicht kommentieren würde. (ez, derStandard.at, 24. Mai 2011)

  • Das einzige Kommentar von Twitter: "no comment".
    foto: screenshot, twitter

    Das einzige Kommentar von Twitter: "no comment".

Share if you care.