AK-Expertin wird Salzburger Soziallandesrätin

18. Mai 2011, 19:38
14 Postings

Nachfolge von Scharer geklärt

Die SPÖ-internen Debatten um die Ablöse von Salzburgs Sozial- und Gesundheitslandesrätin Erika Scharer (59) sind beendet. Auch wenn noch kein offizieller Zeitplan vorliegt, soll Cornelia Schmidjell (48) noch vor der politischen Sommerpause Scharers Job übernehmen. Die Leiterin der sozialpolitischen Abteilung der Salzburger AK ist als profunde Sozialexpertin bekannt, verfügt aber über keine SP-interne Hausmacht. Unterstützung kann sich die Juristin von den Sozialinitiativen erwarten, für die sie als Bindeglied zur AK fungiert hat. (neu, STANDARD-Printausgabe, 19.5.2011)

  • Schmidjell soll noch vor der politischen Sommerpause Scharers 
Job übernehmen.
    foto: ak salzburg

    Schmidjell soll noch vor der politischen Sommerpause Scharers Job übernehmen.

Share if you care.