Unkonventionell, radikal, exzentrisch

18. Mai 2011, 17:09
1 Posting

Eine neue Ausstellung widmet sich der schwammigen Grenze zwischen Mode und Kunst und zeigt hybride Kunstformen

Bild 1 von 6
foto: frederik heyman

Wo endet Mode, wo beginnt Kunst? Diese Frage steht im Zentrum der Ausstellung "GET IN THE HAZE" im Wiener Museumsquartier. "Nach den Modeausstellungen '50 +/- anni di moda italiana' und 'Fish and Chips, Twice Please?!' verwandelt sich der freiraum quartier21 INTERNATIONAL zum dritten Mal in eine Mode/Kunst-Plattform.

Im Bild: Frederik Heyman: Suicidal Rooftop

weiter ›
Share if you care.