Mehr TV-Tipps für Samstag

29. April 2011, 17:10
posten

Ein Tag schreibt Geschichte | Bewusst gesund | Dokupedia: Time Flashes in Austria | Fessle mich! | Boogie Nights

12.00

THEMENTAG

Ein Tag schreibt Geschichte Bemerkenswertes Projekt eines Privatsenders: Vox nimmt den Tag von Hitlers Selbstmord zum Anlass für einen Schwerpunkt. Spiegel TV und Alexander Kluges dctp entwickelten ein Konzept für die zwölf Stunden dauernde Dokumentation. Neben Filmen über Eva Braun (14.35), Joseph Goebbels (17.05), Bunker (20.15), Testament (15.05, 21.05), Selbstmord (15.35, 22.05) und Kapitulation (23.05) bilden Stundenprotokolle fixe Einheiten des Schwerpunkts: Jeweils zu den vollen Stunden werden die wichtigsten Ereignisse rekonstruiert, die sich zu dieser Uhrzeit am 30. April 1945 ereignet haben. Dazu zahlreiche Zeitzeugen- und Experteninterviews. Bis 1.45, Vox

17.05

MAGAZIN

Bewusst gesund Zum ORF-Schwerpunkt Liebe ist die beste Medizin merkt das Gesundheitsmagazin mögliche Nebenwirkungen an: von Broken-Heart-Syndrom, Inkontinenz und Geschlechtskrankheiten. Bis 17.30, ORF 2

18.20

DOKUMENTATION

Dokupedia: Time Flashes in Austria Niederösterreichs reichhaltige Kulturgeschichte fasst der Naturfilmer Kurt Mündl kompakt und gewohnt bildstark zusammen. Der erste europäische Film im digitalen Format, der für ein Imax-Kino produziert wurde. Bis 19.20, ATV

22.00

GROTESK

Fessle mich! (E 1989, Pedro Almodovar) Wer den schrillen Humor des spanischen Regisseurs mag, wird hier gut bedient sein: Ricky, gerade aus der Nervenklinik entlassen, verliebt sich in einen Pornostar. Die lässt ihn abblitzen, doch Ricky versucht sein Glück zu erzwingen, entführt die Dame und sperrt sie in der Wohnung eines verreisten Nachbarn ein. Bis 23.35, Eins Festival

22.35

PORNOSTARS

Boogie Nights (USA 1997, Paul T. Anderson) Paul Thomas Anderson erzählt vom Aufstieg und Fall eines Pornostars. Mit Mark Wahlberg, Burt Reynolds, Julianne Moore. Bis 1.35, ATV

Share if you care.