Regierungsinserate: Transparenz im Mai

28. April 2011, 18:57
posten

 Nach den intensiven Verhandlungen über die Kärtner Ortstafeln widmet sich Staatssekretär Josef Ostermayer (SP) wieder jenem Verfassungsgesetz, das öffentliche Institutionen verpflichtet, Werbebuchungen offenzulegen.

"Noch im Mai" will er das Gesetz nun dem Ministerrat liefern. Wien und Niederösterreich etwa sind dagegen. (DER STANDARD; Printausgabe, 29.4.2011)

Share if you care.