ExxonMobil legt zu

28. April 2011, 14:56
posten

Irving - Der weltgrößte Ölkonzern ExxonMobil hat im ersten Quartal wie die meisten Unternehmen der Branche vom hohen Ölpreis profitiert. Der Konzern erzielte einen Gewinnanstieg vor Sonderposten von 69 Prozent auf 10,65 Mrd. US-Dollar (7,2 Mrd. Euro), wie das Unternehmen mitteilte.

Sowohl die Förderung von Öl und Gas als auch das Raffinerie- und das Gasgeschäft liefen gut, sagte Verwaltungsratschef Rex Tillerson. Der Konzern, der hierzulande die Esso-Kette betreibt, übertraf damit die Markterwartungen. (APA)

Share if you care.