"The Dress" von New Yorker

28. April 2011, 10:33
8 Postings

Das Modeunternehmen präsentiert ab 3. Mai europaweit seine neue "Dress for the moment"-Kampagne - Den Spot gibt es jetzt schon auf etat.at zu sehen

Das Modeunternehmen New Yorker präsentiert ab dem 3. Mai 2011 europaweit seinen neuen "Dress for the Moment"-Werbespot. Die Story des Spots basiert auf einer Inhouse-Idee, der Film wurde von der Produktionsfirma Twinfilm realisiert. Gedreht wurde im spanischen Ort Tudela nahe der Stadt Zaragossa.

"Schwarzer Humor"

Umgesetzt wurde die Idee von den britischen Regisseuren Jo Tanner und Mark Howard, die unter dem Namen "US" zusammen arbeiten. Die Musik zum Film mit dem Titel "Iyntched" kommt von Toby Andersen und Andy Caine. "Es ist ein schöner Spot entstanden, der unseren Slogan 'Dress for the moment' mit einer gewissen Portion Kreativität und schwarzem Humor unterstreicht. Wir hatten ein tolles Team, das gut zu New Yorker passt und unsere Unternehmenssprache gut umzusetzen wusste", meint Volker Putzmann, Marketingleiter von New Yorker.

Die Mediaplanung erfolgte in Zusammenarbeit mit MediaCom Düsseldorf (TV, Kino) und Pilot 1/0 aus Hamburg (Online). Der Spot läuft ab dem 3. Mai europaweit auf den Kinoleinwänden in 28 Ländern. Außerdem wird er europaweit in 25 Ländern auf rund 60 TV-Sendern ausgestrahlt. Parallel zur TV- und Kinokampagne läuft der Spot im Internet, der Fokus liegt dabei auf Social Communities wie Facebook und Youtube. (red)

Share if you care.