Raupe und Roboter beim Saltoschlagen

27. April 2011, 16:37
posten

"GoQBot" ahmt die Fähigkeit des "ballistischen Rollens" nach

Bioniker versuchen "Erfindungen", die die Natur im Verlauf von einigen Milliarden Jahren hervorgebracht hat, auf technischem Weg nachzuahmen - teilweise mit beachtlichem Erfolg, wie der Vergleich dieser beiden Videos zeigt. Zunächst das natürliche Vorbild:


Forscher der Tufts University in Massachusetts berichten im Fachmagazin "Bioinspiration & Biomimetics" von ihren Fortschritten im Versuch, eine der schnellsten Rollbewegungen im Tierreich nachzuahmen: Manche Raupen können sich nämlich in Blitzesschnelle einkringeln und von einer potenziellen Gefahrenquelle gleichsam saltoschlagend davonkatapultieren. "GoQBot", ein zehn Zentimeter langer Roboter aus weichen, flexiblen Materialien bekommt die für "ballistisches Rollen" erforderliche Neukonfigurierung seines Körpers immerhin auch schon in weniger als 100 Mikrosekunden hin:

 

Mehr zur neuen Robotergeneration und ihren möglichen Einsatzgebieten finden Sie hier:

--> Science News: "Robot based on cartwheeling caterpillars"

(red)

Share if you care.