Promotion - entgeltliche Einschaltung

frame[o]ut - digital summer screenings

27. April 2011, 13:49

Europäische Dokus neben Crowdsourced Movies, Fan Movies, Machinima, Game Movies, innovative Animations, Musikvideos und Kurzfilmen

Dauer: 08.07. bis 27.08., jeden Fr und Sa ab 21:30 Uhr
Eröffnung: Fr 08.07.
Ort: MQ Hof 8 (an den Bouelbahnen)
Eintritt frei!

frame[o]ut zeigt an 16 Spielabenden ein ausgewähltes europäisches Dokumentarfilmprogramm, das den Blick einer jüngeren Generation auf einen Kontinent widerspiegelt.

Gleichzeitig wird das Festival neue filmische Formen aus den Bereichen Crowdsourced Movies, Fan Movies, Machinima, Game Movies, innovative Animation, Musikvideo und Kurzfilm versammeln und die spannendsten Beispiele gegenwärtiger Seh- und Erzählweisen präsentieren.

frame[o]ut erwartet auch heuer wieder internationale Gäste aus den Reihen der FilmemacherInnen und bietet erstmals vor den Screenings die Möglichkeit zu Publikumsgesprächen und Diskussionen. Der Fokus der digital summer screenings liegt, wie immer, auf der Präsentation von filmischen Formen, die mit außergewöhnlichem Stil und überzeugenden Inhalten überraschen und garantiert für "Frischluftkino" sorgen. Projiziert wird digital, der Sound kommt über Funkkopfhörer.

Im Anschluss an die Eröffnung findet ein Konzert der litauischen Band Avaspo in der Ovalhalle statt.

In Koproduktion mit dem MuseumsQuartier Wien und dem quartier21, mit Unterstützung von Wien Kultur

Offizieller twitter Hashtag zu dieser Veranstaltung: #MQkino

Weitere Informationen finden Sie unter www.frameout.at

  • Artikelbild
    foto: nerdcoreforlife
Share if you care.