Royal Wedding: Namen, Pferde, Fakten

27. April 2011, 16:20
66 Postings

In wenigen Stunden feiern Großbritannien und die angrenzende Welt die Vermählung von Prinz William und seiner Kate. Eine Einstimmung auf die Festivität des Jahres.

Bild 1 von 23

Der Countdown läuft. Diesen Freitag wird die Bürgerliche Catherine Elizabeth "Kate" Middleton ihrem Bräutigam Prinz William Philip Louis Mountbatten-Windsor um exakt 12 Uhr und 50 Minuten ein zärtliches "I do" hinhauchen. Die meisten Untertanen als auch ein Großteil der Weltöffentlichkeit sind angesichts der Vermählung bereits hochverzückt - wie auch diverse Medien. So hat die ansonsten topseriöse ARD bereits eine eigene Homepage mit essentiellem Gossip zur "Royal Wedding" im Netz platziert. ZDF-Chefredakteur Peter Frey ließ angesichts der Kritik an der medialen Erregung in der Berliner Zeitung quasi präventiv ausrichten: "Es ist keine Klatschveranstaltung. Das zu behaupten, ist arrogant."

weiter ›
Share if you care.