Express-Bonus-Index-Zertifikat

27. April 2011, 11:52
posten

EuroStoxx50-Express-Zertifikat mit 1,5 Jahren Laufzeit und 30 Prozent Puffer - Von Walter Kozubek

In Erwartung eines längeren Zinsanstieges legen Floater (Anleihen mit variabler Verzinsung) sowie Anleihen mit möglichst kurzer Restlaufzeit in der Anlegergunst zu. Wer beim aktuell noch immer tiefen Zinsniveau in festverzinsliche Wertpapiere mit langer Laufzeit investiert, wird im Falle eines Zinsanstieges beim vorzeitigen Verkauf der Anleihe wegen des nachgebenden Anleihekurses einen Verlust erwirtschaften.

Deshalb könnten risikobereite Anleger mit kurzem Veranlagungshorizont und der Marktmeinung, dass sich die Märkte im Verlauf der kommenden 1,5 Jahre nicht all zu stark auf Talfahrt begeben werden, auf Express-Zertifikate, wie das aktuell zur Zeichnung angebotene Macquarie Oppenheim-Express-Bonus-Zertifikat, greifen.

30 Prozent Sicherheitspuffer, kurze Beobachtungsintervalle

Der Schlusskurs des EuroStoxx50-Index des 28.4.11 wird als Startwert für das Zertifikat fixiert. Bei 70 Prozent des Startwertes wird die Barriere angesiedelt sein. Die für die vorzeitige Rückzahlung des Zertifikates maßgeblichen Tilgungsschwellen werden sich bei 100 und 95 Prozent des Startwertes befinden.

Der Indexstand wird bereits erstmals nach sechs Laufzeitmonaten und zwar am 28.11.11 mit dem Startwert verglichen. Notiert der Index an diesem Beobachtungstag auf oder oberhalb des Startwertes, so erfolgt die sofortige Rückzahlung des Zertifikates mit 104,50 Euro. Andernfalls verlängert sich die Laufzeit zumindest um weitere sechs Monate bis zum 30.4.12. An diesem Tag wird das Zertifikat bereits dann mit 109 Euro getilgt, wenn der EuroStoxx50-Index oberhalb der nunmehr auf 95 Prozent gesenkten Tilgungsschwelle notiert. Tritt auch dieses Ereignis nicht ein, so wird das Zertifikat nach einem weiteren halben Laufzeitjahr mit 113,50 Euro getilgt, wenn sich der Index dann auf oder oberhalb der 70-prozentigen Barriere befindet. Bei einem Verlust von mehr als 30 Prozent wird das Zertifikat gemäß der prozentuellen negativen Indexentwicklung getilgt.

Das Macquarie Oppenheim-Express-Bonus-Index-Zertifikat auf den EuroStoxx50-Index mit finalem Bewertungstag 30.4.12, ISIN: DE000MQ1UTH6, kann noch bis 28.4.11 mit 100 Euro plus 0,5 Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Das Macquarie Oppenheim-Express-Bonus-Index-Zertifikat wirft bereits dann den maximalen Ertrag von 13,50 Prozent ab, wenn der EuroStoxx50-Index in 1,5 Jahren nicht mehr als 30 Prozent seines Wertes verloren hat. Auch die kurzen Beobachtungsintervalle sind attraktiv. (Walter Kozubek)

Share if you care.