100.000 Abokunden in drei Wochen

22. April 2011, 17:51
12 Postings

Die Digitalabos kosten zwischen zehn und 25 Euro für vier Wochen

New York - Nach drei Wochen zählt das seit März kostenpflichtige Aboangebot der "New York Times" mehr als 100.000 Abonnenten. Die Digitalabos kosten zwischen zehn und 25 Euro für vier Wochen.

Einen Gewinneinbruch muss der Times-Verlag hinnehmen: Im ersten Quartal betrug der Rückgang 58 Prozent. Das Unternehmen verdiente von Jänner bis März 3,70 Millionen Euro. Für das Ergebnis machte das Unternehmen sinkende Erlöse im Anzeigengeschäft verantwortlich.

Die "New York Times" erscheint gedruckt mit 900.000 Exemplaren. Die Website nytimes.com zählt im Monat 45 Millionen Nutzer. (prie/DER STANDARD/Printausgabe, 23./24./25.4.2011)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.