Funkenflug im Dunkeln

21. April 2011, 19:28
2 Postings

Herzschmerz und Lebenslust: Die Berliner Band Les Hommes Sauvages begibt sich am Osterwochenende auf Österreich-Tour

Wien - Der Mensch braucht Ausgleich. Nachdem Kristof Hahn seit fast einem Jahr mit den New Yorker Noise-Berserkern Swans Konzertsäle auf mehreren Kontinenten an deren Belastungsgrenzen geführt hat, gönnt er sich nun eine Art Erholungspause mit der Band Les Hommes Sauvages. Dieser steht der Berliner Gitarrist, Sänger und Songwriter gemeinsam mit Viola Limpet vor.

Im Vorjahr veröffentlichte die mit Nick Cave und den Bad Seeds befreundete Combo ihr drittes Album Vive La Trance.

Les Hommes Sauvages spielen darauf einen von zeitgeistigem Tand freien Rock 'n' Roll mit frankophilem Einschlag. Einerseits. Andererseits sickert da eine Vorliebe für Underdogs wie Lee Hazlewood oder Bands wie Thin White Rope durch, die in einen abgedunkelten Country-Rock münden, bei dem gerade live die Funken sprühen.

Auch abseits seines Engagement bei den wiederbelebten Swans ist Hahn ein Mann mit beachtenswerter Vergangenheit. Mit dem im Vorjahr verstorbenen Alex Chilton unterhielt er für die Dauer eines Albums die Band Koolkings, deren Shocked And Amazed eines der vergessenen Meisterwerke der 1990er-Jahre ist.

Gleichzeitig bildet dieses Album so etwas wie den Grundstein dessen, was Hahn mit Les Hommes Sauvages macht: eine Überführung von Liedgut wie etwa Kraftwerks Autobahn ins Countryeske - dazu Balladen, die selbst neben Großmeistern des vertonten Herzeleids wie Leonard Cohen bestehen: etwa das fürs jüngste Album neu eingespielte Sad And Lonesome.

Am Osterwochenende ist diese große kleine Band auf Österreich-Tour. Be there. (Karl Fluch / DER STANDARD, Printausgabe, 22.4.2011)

Les Hommes Sauvages live:
22. 4., Wörgl, Alte Post, Astnersaal. 20.00
23. 4., Kino Ebensee. 20.30
25. 4., Chelsea, 8. 21.00

  • Die großartige (Live-)Band Les Hommes Sauvages spielt in Wörgl, Ebensee und Wien.
    foto: standard/ fischer

    Die großartige (Live-)Band Les Hommes Sauvages spielt in Wörgl, Ebensee und Wien.

Share if you care.