Sparkassen Immo: Erste Group erhöht Einstufung

21. April 2011, 13:16
posten

Wien - Die Wertpapieranalysten der Erste Group haben die Einstufung für die Aktie der Sparkassen Immobilien AG (s Immo) von "accumulate" auf "buy" nach oben revidiert. Auch das Kursziel wurde angehoben, und zwar von 6,1 auf 6,3 Euro.

Die Ergebnisse zum vierten Quartal hätten die Investoren nicht enttäuscht, schreiben die Erste Group-Experten in ihrer Analyse. Zwar seien die Ergebnisse noch von den beiden Einkaufszentrum-Projekten in Sofia und Bukarest belastet und eine signifikante Verbesserung erst ab Ende 2011 in Sicht. Angesichts der Seitwärtsbewegung der Aktie seit August 2009 sei jetzt aber der richtige Zeitpunkt, den Titel zu kaufen, heißt es weiter.

Für das laufende Jahr prognostizieren die Experten einen Gewinn je Aktie von 0,25 Euro. In den Folgejahren 2012 und 2013 dürfte sich der Gewinn je Aktie laut Schätzungen auf 0,61 bzw. 0,81 Euro belaufen. Die Dividendenschätzungen belaufen sich für den Zeitraum von 2011 bis 2013 auf 0,10 bzw. 0,15 sowie 0,16 Euro je Aktie. (APA)

Share if you care.