Kates Eltern trafen Königspaar zum Lunch

20. April 2011, 20:09
8 Postings

Carole und Michael Middleton speisten mit Queen Elizabeth und Prinz Philip im Schloss Windsor

London - Eineinhalb Wochen vor der Hochzeit von Prinz William mit seiner langjährigen Freundin Kate Middleton haben die Eltern der Braut zum ersten Mal Königin Elizabeth II. und ihren Mann Prinz Philip getroffen. Carole und Michael Middleton seien am Mittwoch zu einem privaten Mittagessen nach Schloss Windsor, der Residenz der Queen westlich von London, geladen worden, bestätigte ein Sprecher des Buckingham Palasts. An dem Treffen hätten nur die beiden Paare sowie "möglicherweise eine kleine Zahl von Privatsekretären" teilgenommen. Die Queen ist Williams Großmutter.

Noch im Jänner hatte die "Sunday Times" unter Berufung auf einen Palastsprecher berichtet, ein Treffen der Queen mit den Brauteltern noch vor der Hochzeit sei nicht vorgesehen. Sollte es jedoch erforderlich werden, dann werde es im privaten Rahmen stattfinden. Kate Middletons Eltern sind mit einem von ihnen gegründeten Versandhandel für Party-Artikel zu Millionären geworden. Ihre älteste Tochter heiratet am 29. April die Nummer zwei der britischen Thronfolge. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Durften nicht mitessen: William und Kate (v.li.)

Share if you care.