Neues Skype für Android bringt 3G-Anrufe

20. April 2011, 16:44
14 Postings

Sowie die Möglichkeit, Sofortnachrichten an mehrere Kontakte gleichzeitig schicken zu können

Ein Update für die die Messenger-Software Skype für das Mobile-Betriebssystem Android stopft einige Sicherheitslücken und bringt auch die Option Telefonate über UMTS-Netze zu führen.

Ab 2.2

Diese Funktion stand bislang nur bei ausgewählten Mobilfunkanbietern zur Verfügung. Eine weitere Neuerung ist die Möglichkeit, Sofortnachrichten an mehrere Kontakte gleichzeitig schicken zu können. Für Skype 1.0.0.983 wird die Android-Version 2.1 vorausgesetzt, Nutzer des Galaxy S müssen indes Version 2.2 installiert haben. (zw)

Der WebStandard auf Facebook

  • Skype für Android
    foto: skype

    Skype für Android

Share if you care.