Internationaler Kongress über Weblogs in Wien

16. Mai 2003, 15:25
posten

Am 23. und 24. Mai im Techgate

Am 23. und 24. Mai wird der erste BlogTalk, eine internationale Konferenz zum Thema Weblogs, stattfinden. Veranstaltungsort des vom Zentrum für neue Medien der Donau-Universität Krems ausgerichteten Kongresses ist das Techgate der Donaucity. Organisator Thomas N. Burg nannte das Ziel von BlogTalk: "Unser Zielpublikum ist sehr breit. Neben der Community der Blogger wollen wir dieses neue Medienformat jedermann bekannt machen. Vor allem große Bereiche der IT-Branche und viele Journalisten haben das Potenzial, dass Blogs für sie bergen, noch nicht erkannt."

International

Die Referenten kommen aus den unterschiedlichsten Himmelsrichtungen und Ländern. Prominenter Keynote Speaker ist David Weinberger, einer der führenden IT-Philosophen Amerikas. Ob Hossein Berakhshan, ein in Toronto lebender Iraner, sein mit Spannung erwartetes Panel leiten kann, ist noch unklar - bislang hat er kein Einreisevisum erhalten. Er könnte vor dem Hintergrund des Irak-Krieges über die Bedeutung von Weblogs am Golf im Allgemeinen und für die freie Meinungsäußerung im Besonderen berichten.

Nutzen

Blogs können laut Burg in sehr vielen Bereichen nutzbringend eingesetzt werden. Dazu zählten neben PR, Marketing und Bildung auch Projektmanagement, Wissensmanagement, Journalismus sowie Politik und allgemein der Businessbereich. "Mit Blogs lassen sich viele Geschäftsprozesse effizienter gestalten. An der Donau-Universität haben wir unsere Kommunikationsprozesse damit optimiert", berichtet der Veranstalter. "Wissensstände werden besser abgeglichen und wir ersparen uns jeden Tag eine Stunde Besprechungen."

Ausnahme

Sogar der ehemalige dänische Ministerpräsident habe ein Blog, ebenso wie drei US-Präsidentschaftskandidaten. "In Österreich gibt es nur einen Politiker, der das macht: Peter Pilz", so Burg. Pilz füge jedoch im Gegensatz zu den meisten Blogs die neuesten Einträge in einem Monatskapitel seines Tagebuches unten statt oben hinzu. Wie man aus Pilz Tagebuch erfahren kann, bereist er gegenwärtig den Irak. Entsprechend stammt der aktuellste Eintrag vom 6. Mai. (pte)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.