Stefan Raab soll 185 Millionen Euro kassieren

19. April 2011, 19:05
31 Postings

Laut "Manager Magazin" für den Fünfjahresvertrag mit ProSieben Sat.1

Laut einem Bericht des "Manager Magazins" soll ProSieben-Moderator Stefan Raab für die nächsten fünf Jahre 185 Millionen Euro kassieren. Das sind 37 Millionen Euro pro Jahr. Raab steht beim Sender ProSieben Sat.1 exklusiv unter Vertrag. 

Er moderiert jährlich rund 150 Ausgaben von "TV Total", sechs Mal "Schlag den Raab" plus sechs Shows wie Wok-WM oder Song Contest, wie deutsche Medien vorrechnen. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Stefan Raab kann mit seinem Vertrag zufrieden sein.

Share if you care.