Ryanair bietet Sitzplatzreservierung an

19. April 2011, 14:39
8 Postings

Für zehn Euro kriegt man die Sitze in den ersten Reihen oder jene mit größerem Sitzabstand beim Notausgaben

Frankfurt/Main - Der irische Billigflieger Ryanair will testweise Sitzplatzreservierungen anbieten. Zunächst sei dies auf den Flügen von Dublin nach London-Gatwick und nach Malaga möglich, teilte Ryanair am Dienstag mit. Gegen einen Aufpreis reservieren können Fluggäste demnach Plätze in den ersten beiden Reihen, um nahe am Ausgang zu sein, sowie in den mittleren Sitzreihen mit Notausgang, bei denen der Sitzabstand größer ist.

Die Reservierung, die auch andere Billigflieger schon gegen Aufpreis anbieten, soll bei Ryanair 10 Euro pro Strecke und Platz kosten. Die Fluggäste gehören damit auch zu den ersten, die in den Flieger einsteigen dürfen - was sonst vier Euro extra kostet. (APA)

Share if you care.