Will & Kate-PEZ-Spender um 9.200 Euro versteigert

18. April 2011, 10:10
1 Posting

Der gesamte Erlös geht an eine karitative Organisation

Linz  - Ein US-Amerikaner ersteigerte die PEZ-Zuckerlspender mit den Köpfen des Windsor-Brautpaares Prinz William und Kate Middleton um 9.200 Euro auf der Auktionsplattform "eBay for Charity". Der Süßwarenhersteller mit Sitz in Traun bei Linz spendet den gesamten Erlös der Starlight Children's Foundation, einer karitativen Organisation, die auch das königliche Hochzeitspaar unterstützt.

Ein Bieter aus dem US-Staat Connecticut erhielt in der am Sonntag beendeten Versteigerung den Zuschlag und ist nun Besitzer eines Einzelstückes aus dem Hause PEZ. Der weltweite Hype um die Hochzeit am 29. April sei ein idealer Anlass für das Produkt "William & Catherine" gewesen, so Marketingleiterin Gabriele Hofinger. "Dieses Unikat sollte ein Zeichen der Wertschätzung unserer großen Sammlergemeinde sein und einen wohltätigen Zweck erfüllen." Mit 32.000 US-Dollar (22.750 Euro) wurde der bisher höchste Verkaufspreis vor fünf Jahren für das Modell "Astronaut B", ein Spender aus den 1980er Jahren, erzielt. (APA)

 

 

  • 9.200 Euro für die PEZ-Unikate
    foto: pez

    9.200 Euro für die PEZ-Unikate

Share if you care.