Einbrecher von Hausbesitzerin überrascht

17. April 2011, 20:24
12 Postings

Wien - Eine Hausbesitzerin in der Stauffergasse hat beim Heimkommen in der Nacht auf Sonntag Einbrecher überrascht. Einer der beiden Männer lief der alarmierten Polizei in die Arme, als er aus einem Fenster gesprungen kam und über die Terrasse zu flüchten versuchte. Sein Komplize wurde von der Wiener Einsatzgruppe Alarmabteilung (WEGA) wenig später im ersten Stock des Hauses geschnappt.

Die Frau war kurz nach 23.00 Uhr nach Hause gekommen. Vor der Eingangstür stieg sie plötzlich auf Glasscherben. Als sie auch noch ein zertrümmertes Fenster entdeckte, rief sie die Polizei. Die Einbrecher hatten bereits Schmuckstücke und Sonnenbrillen eingesteckt, die die Besitzerin nach der Festnahme der beiden Männer zurückerhalten hat. (APA)

Share if you care.