Walter Lürzer ist gestorben

15. April 2011, 14:48
16 Postings

Der Herausgeber von Lürzer’s Archiv verstarb im Alter von 68 Jahren in seiner Heimatstadt Salzburg

Walter Lürzer ist tot, er verstarb am Donnerstag im Alter von 68 Jahren nach langer, schwerer Krankheit in seiner Heimatstadt Salzburg.

Lürzer gründete in Deutschland die Agenturen TBWA, Frankfurt und Lürzer, Conrad (woraus später Lürzer, Conrad & Leo Burnett, Frankfurt wurde), war Group Chairman & Executive Associate Director von Lowe, Lürzer, Frankfurt und Düsseldorf.

1984 gründete er die Zeitschrift Lürzer's Archiv und präsentierte dort die weltbesten Werbekampagnen. Von 1990 bis 2010 leitete er als Professor an der Universität für angewandte Kunst Wien die Klasse "Grafik und Werbung". Er war Ehrenmitglied des Art Directors Club Deutschland und des Creative Club Austria sowie Mitglied des "Hall of Fame der deutschen Werbung".

Die Familie Lürzer sowie das Team um Chefredakteur Michael Weinzettl, Marketing- und Vertriebsleiterin Sandra Lehnst und Chef vom Dienst Christian Hrdlicka führten den Verlag in den letzten beiden Jahren seiner Krankheit fort und werden dies auch weiterhin in seinem Sinne tun. (red)

  • Walter Lürzer ist gestorben, er wurde 68 Jahre alt.
    foto: standard/corn

    Walter Lürzer ist gestorben, er wurde 68 Jahre alt.

Share if you care.